Cocktails selber machen - leckere Party Drinks ganz ohne Aufwand

FLYING BIRD Drinks & More liefert ein einfaches wie raffiniertes Konzept zum Cocktails selber machen: Sie erhalten Bar-Premixes vom Profi, die jedermann praktisch ohne Aufwand selber fertigmischen kann. Denn die Drinks sind bereits nach Original Rezepten vorgemixt und kommen komplett mit Zutaten zu Ihnen.

 

Cocktails selber machen - einfache Zubereitung mit Saft und Eis
Cocktail selber machen - einfach Saft auffüllen und auf Eis schütteln oder rühren - fertig!

 

'Ready to mix' sagen die Profis und bezeichnen diese Art der Getränkezubereitung als Cocktail Premix. Wichtiger Vorteil der Mischungen: die Handhabung ist einfach und sicher zugleich. Denn ein Premix enthält alles, was ein leckerer Drink braucht - auch den Alkohol. Lediglich Fruchtsäfte kommen noch hinzu. Schließlich auf Eis gut schütteln oder rühren - das ist alles. Auf diese Weise gelingen sogar anspruchsvolle Cocktails ganz mühelos!

 

Cocktail selber machen - ist das teuer?

Ganz und gar nicht! So haben die Premixes noch eine tolle Eigenschaft: und das ist ihre hohe Ergiebigkeit! Genau deshalb sind sie in der Endabrechnung auch echt günstig, denn eine 0,7 Liter Flasche aufgefüllt mit Saft und Eis ergibt leckere 17 Drinks - viel Cocktail fürs Geld! Und: die einfache Zubereitung nach klarer Vorgabe auf dem Rücketikett gewährleistet perfekte Mixergebnisse Getränk für Getränk, bis der Flascheninhalt komplett aufgebraucht ist.

 

Pina Colada Cocktail selber machen - Premix plus Saft und Eis ergibt 17 Drinks

Piña Colada Cocktail selber machen: Auf Eis mit Ananassaft mixen, fertig. Die 0,7l Flasche mixt 17 Drinks. Viel Cocktail fürs Geld.

 

Cocktails selber machen - aus schwierigen werden einfache Cocktails

Piña Colada, Swimming Pool, Mai Tai, Mojito..? Eine abwechslungsreiche Auswahl beliebter Barmixgetränke mit und ohne Alkohol kann nun mühelos, überall und von jedermann selbst hergestellt werden. Aus schwierigen werden einfache Cocktails. All die Zutaten heranschaffen: Rum, Wodka, Gin, Tequila, Zitronensaft, Grenadinesirup, Kokossirup e.t.c. - diese Einkäufe bleiben uns von nun an erspart. Fachkenntnisse und besondere Fertigkeiten? Freilich schaden sie nicht, erforderlich sind sie aber ebenso wenig, wie differnziertes Wissen um Cocktailrezepte und deren Zutaten.

 

Eins ist sicher: Die einfache Zubereitung macht die Cocktails zu absolut perfekten Begleitern auf jeder Party. Long Island Iced Tea, Planter's Punch, Zombie? Nichts leichter als das; die bekommt jetzt jeder selber hin! Warum lässt du deine Gäste nicht einfach mitmischen? Genau dieses Selbermachen macht auch den Unterschied. Es ist kommunikativ, hebt die Stimmung und gibt so der Party genau den Kick, den sie braucht. Und anstatt dich den ganzen Abend hinter der Bar zu verschanzen, hast du nun viel Zeit für deine lieben Gäste. Entspannen statt abrackern: perfekt für die Pary zu Hause, im Verein, zusammen mit vielen besten Freunden - kurzum überall dort, wo gefeiert wird.

 

Cocktails einfach selber machen  - mit und ohne Alkohol - 14 leckere Sorten

Eine Auswahl der beliebtesten Cocktails einfach selber machen, auch alkoholfrei. Aus schwierigen werden einfache Cocktails.

 

mehr erfahren - Button führt zum Shop

 

Haltbar und sparsam zugleich

Und wenn einmal etwas übrig bleibt? Wer auf einer House-Party schon einmal "ganz normal" Cocktails gemixt hat, weiß: immer bleibt etwas übrig! Meist ist das gar nicht so wenig. Von den alkoholischen Zutaten einmal abgesehen, handelt es sich fast immer um schnell verderbliche Ware. Also was tun, weg damit? Schade drum!

Nicht so die Flyingbird Cocktails - die sind nämlich lange haltbar! Die alkoholischen Cocktails weisen sogar eine praktisch unbegrenzte Haltbarkeit auf - hier konserviert der enthaltene Alkohol, etwa wie bei einem Likör. Und die alkoholfreien Mixes sind zum Versandzeitpunkt noch etwa zwölf Monate haltbar. Hier verhält es sich etwa wie mit einem gutem Fruchtsirup. Weiterer Vorteil: Die lange Haltbarkeit gilt auch für bereits geöffnet Flaschen: nach Gebrauch einfach zuschrauben und gut aufheben. Ein bisschen Sparsamkeit schadet nicht: Einfach kühl und dunkel lagern - die nächste Party kommt ganz sicher.

 

Weiterführende Links zu "Cocktails selber machen"

Cocktails mit Alkohol

Cocktails alkoholfrei

Gutes Gelingen!

 

Startseite

 

übrigens ...

... auch Barprofis arbeiten nicht selten mit Cocktail Premixes, die sie allerdings nicht bei uns einkaufen (natürlich nicht, auf keinen Fall). Sondern sie stellen sie selber her. Meist werden die Mischungen dann in sogenannten Speedbottles aufbewahrt und in den Stoßzeiten mit hohem Bestellaufkommen eingesetzt - manchmal muss es eben schnell gehen. Vielleicht achten Sie bei Ihrem nächsten Barbesuch einmal darauf.

nach oben
x

Anmelden

Neues Konto erstellen oder Passwort vergessen?